Gestaltung der Trauerfeier


Es gibt verschiedene Arten der Gestaltung für eine Trauerfeier. Dies hängt zum einen davon ab, welche Bestattungsart gewählt und wo diese stattfindet. Bei einer traditionellen Erdbestattung im christlichen Sinne findet eine Trauerfeier entweder in einer Kirche oder Trauerhalle statt. Gegebenenfalls erfolgt im Anschluss eine Überführung zum Friedhof, wo dann die Beisetzung des Sarges stattfindet.

 

Eine Trauerfeier zur Einäscherung wird am Sarg abgehalten. Dieser bleibt bis zum Schluss der Zeremonie stehen und jeder Trauergast hat die Möglichkeit sich mit einer Kerze von dem Verstorbenen verabschieden. Die Kerze wird dann im Gedenken an den Verstorbenen vor dem Sarg abgestellt. Dabei bleibt es jedem selbst überlassen, ob sie/er noch kurz am Sarg verweilen oder ein paar Worte sagen möchte.

Anschließend wird der Sarg nach der Trauerfeier zum Krematorium überführt und dort eingeäschert.

 

Die zweite Variante wäre eine Trauerfeier mit einer Urne zu gestalten, dabei wird die Urne nach der Einäscherung in einer Trauerhalle oder Kirche aufgebahrt. Eine Trauerfeier wird an der Urne abgehalten und im Anschluss findet die Beisetzung der Urne statt.

Bestattungshaus in Köln, Bestatter Selzer,

Kontakt

Bestattungshaus Unendlichkeit

Daniel Selzer

Tunisstraße 19 - 23

50667 Köln