Bestattungsvorsorge


Leider können wir nicht selbst bestimmen, wann unsere Zeit abgelaufen ist. Um Ihre Angehörigen zu entlasten sollten Sie möglichst alles schon zu Lebzeiten regeln. So können Sie zudem sicher sein, dass alles nach Ihren Wünschen abläuft.

 

Wenn Sie für den Ernstfall gewappnet sein möchten, bietet sich ein Bestattungsvorsorgevertrag an. Dabei wird beim Bestatter Ihres Vertrauens ein Vertrag formuliert, der Ihre Wünsche bezüglich der Bestattung festhält. Hierbei besteht die Möglichkeit, dass ein Treuhandkonto in Ihrem Namen eröffnet wird. Dieses Konto ist zweckgebunden und dient ausschließlich der Deckung Ihrer Bestattungskosten. Als weitere Möglichkeit kann auch eine Abtretung einer Sterbegeld- oder Lebensversicherung in Betracht gezogen werden.

 

Falls Sie der Gedanke der Bestattungsvorsorge beschäftigt, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren. Wir sind in diesem Fall der richtige Ansprechpartner und helfen Ihnen gerne.

Download
Informationsflyer des Bestattungshauses Unendlichkeit, Köln
Das Leben kann manchmal böse Überraschungen bereithalten. Mit unserem Informationsflyer erhalten Sie einen Leitfaden damit Sie im Zweifelsfall gewappnet sind.
Informationsflyer-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Bestattungshaus in Köln, Bestatter Selzer,

Kontakt

Bestattungshaus Unendlichkeit

Daniel Selzer

Tunisstraße 19 - 23

50667 Köln